….noch stehst Du hier alleine ….

Liebe Paula ❤ ….mein liebes Piepchen ❤
Heute vor 5 Jahren flogst Du davon …… ☹

Ich habe Dir hier unter Christinas schöner Bildergeschichte Deine Memoiren versprochen und fing auch gleich an….sammelte Bilder und Gedanken zu Dir ❤
Merkte aber schnell, dass es noch sauweh tat, es kaum Bilder von Dir alleine….Deiner Kindheit gab, da ich 2002 noch analog knipste ….tiefseufz!
Und 2 Jahre später trat ja schon Deine Lotti in Dein Leben und blieb….!
Ja, Lotti….war auch noch da und sehr krank, sie lebte zu der Zeit schon 2 Jahre mit einem äußeren Tumor und Metastasen in der Lunge…, weswegen ich auch glaubte, sie geht vor Dir ❤

Ich entschied also, erst diese Zeit Lotti zu schenken….und wenn sie Dir hinterherfliegt, widme ich meine Zeit Euch BEIDEN ❤ ❤ !

Das ist jetzt auch schon 4 Jahre und 3 Monate her…..es wurde soooo hektisch, die Zeit war äußerst knapp…..und dann der Unfall…..aber dazu später mehr…..

Jetzt geht es um Dich, mein liebster Nödelhund  ❤

Am 16.03.2002 wurdest Du geboren …… 5 Tage vorher war gerade meine Cwiebel davon geflogen….geliebt und unvergessen ❤

Leider fand ich Dich erst im Juni…Du warst schon 13 Wochen alt, mein Glück war….dass Du eine „lustige Rute“ entwickelt hattest…..sonst hätte Dich

die Eva behalten 😉

Am 19.6.2002 holten wir Dich ab *hach*

Du warst schon recht groß, aber Dein Hals so dünn und die Haut von Deinem Bauch fühlte sich an wie weiches Radiergummi ❤

Hier ein paar abgeknipste Bilder aus dem Papieralbum 😊

Ich liebte die Flecken….überall an Deinem Körper ❤

Frech 😀
Statt Schlüpper für die heißen Tage 🙂

Du hattest viele Freunde ❤

Auch Deine immer fröhliche Art liebte ich sehr, Du warst herrlich albern und zu allen Schandtaten bereit ❤

Ich fand es zu der Zeit noch ganz schrecklich, Hunde zu „verkleiden“ ….woran natürlich Paris Hilton schuld war….die es echt übertrieben hat und den Hunden damit gar keinen Gefallen getan hat…..viel zu viele Winter mussten andere Hunde noch frieren, weil es dem Menschen peinlich war, dem Hund etwas warmes überzuziehen ….seufz! Ich sah sie immer….ihre Menschen dick eingemummelt, noch einen warmen Schal vor´m Gesicht und neben ihnen schlich ein kleiner oder großer kurz behaarter Hund mit krummen Rücken, hängendem Schwanz und Ohren….stemmte sich gegen den eisigen Ostwind  ☹

Der gesunde Menschenverstand muss einem doch sagen, dass die Hunde bei 25 Grad im Wohnzimmer wohnen und sich gar kein Winterfell zulegen können….oft haben sie nicht mal ein Unterfell …….schnaub! Inzwischen hat sich es GottseiDank geändert ❤

Naja….jedenfalls merkte ich, wieviel Spaß Du daran hattest….wenn ich Dir etwas umhängte oder aufsetzte, ein Bild schoss und mich dann freute und Dir einen Keks für ´s Stillhalten bot…..Du warst wirklich begeistert von diesem „Spiel“ …..warum dann nicht?…..lach

Kostete mich aber etwas Überwindung, diese Bilder dann auch zu zeigen….aber wenn man einen Terrier hat, wächst auch das Selbstbewusstsein….danke auch dafür ❤

Du warst soooo lustig!! Und schlau!! Und lieb und vertrauensvoll…..HACH….ich schwelge 😊

Du konntest SUPER springen….irgendwo drauf oder rüber, ansonsten warst Du eher motorisch unbegabt ….hihi

Werde nie vergessen, wie Du den Ball immer versucht hast mit den Händen zu fangen….mein kleiner Tüffel ❤

Auch bist Du öfter aus dem Bett gefallen….

Hier einige der vielen Bockspringbilder von Dir ❤

Da hängt sie nun 😀 😀 😀
Mein kleiner Tüffel 😀 ❤

Lustig fand ich Deine Angewohnheit, die Du schon seit frühester Kindheit hattest:….wenn ich nach Deiner Ansicht zu lange ohne Dich unterwegs war, freutest Du Dich zwar….aber fordertest sofort den Autoschlüssel (das ganze Bund mit ALLEN Schlüsseln—schwer—) ein und liefst los und verstecktest ihn….
Wo ich den schon überall gefunden hatte ….in der Sandkiste….(ja, früher hatten wir noch so´was) , nahe am Teich (dem die Sandkiste gewichen ist) habe ich Dich zum Glück erwischt, hinter Gardinen, im Bett…..hinter Schrankecken…..unglaublich Dein Ideenreichtum!! Noch lustiger fand ich, dass Du ihn auch manchmal mit ins Bett genommen hast……wir liegen alle drin und Du  springst auf…..läufst runter….manchmal bis in den Keller, falls Du ihn dort liegen gelassen hast und schlepptest ihn leise klimpernd die Treppen rauf und dann warst Du erst zufrieden….soooooo süß !! ❤
Zum Glück kannte ich irgendwann alle Deine Ecken, aber ich bin oft zu spät gekommen wegen Dir und manchmal musste ich den Autoersatzschlüssel nehmen und die Kellertür auflassen….;))

Nun….da Du so lieb und hübsch warst, habe ich  -auch Eva zuliebe-  eine Ausstellung mit Dir besucht….alle dort laufenden Hunde waren perfekt in Größe und Standard und Schwanz 😃

Ich rechnete mit dem 5. und letzten Platz…..einer muss ja der letzte sein 😃

Das unfassbare geschah….trotz lustiger Rute und 36 cm Schulterhöhe….Du wurdest 1.

Dann musstest Du noch´mal laufen….weiß nicht mehr genau, gegen wen und zuletzt gegen alle gemeldeten Rüssellterrier….auch Jungs und so und Du bekamst den BOB, was soviel heißt, wie bester der Rasse….oh HA!

Ein paar Wochen später fuhren wir wieder los…..das gab´s nur ein SG 4 😃

Macht nix….man brauchte 2 gute Bewertungen für eine Zuchtzulassung und mehr wollte ich auch nicht……diese Ausstellungen gehören nicht zu unserer Lieblingsfreizeit 😉

Jedenfalls suchte uns Eva nun einen hübschen Mann für Dich ❤ 

….und wurde fündig ❤ + ❤
Ein 1. Bild …HACH ❤

…..aber dazu später mehr 😉


Denn ab hier beginnt Euer gemeinsames Leben und ich werde dran bleiben…..dank Corona habe ich Zeit 🙂
Du wirst sowieso nie fort sein….jeden Morgen begrüße ich Euch am PC-Hintergrundbild ❤ …..Bilder und Erinnerungen bleiben und ich bin ganz sicher, dass wir uns irgendwann wiedersehen….welchen Sinn sollte das Leben sonst haben 😉

Bis bald ❤